Wir sind noch knapp drin in der DAX-Longposition….

chart-25102016-2323-DAX Index Future.png

ja – wir sind noch knapp in der Longposition drin – das gilt zumindest für all diejenigen, die einen günstigen Broker (niedrige Gebühren!) haben und nicht gerade mit 1000€ investiert sind. Wer da nicht mithalten kann, der ist leider knapp (aber wieder mit +-0) ausgestoppt worden, also ohne Verlust.

Wir lassen die Position natürlich weiterlaufen und hoffen, dass der DAX morgen weiter steigt und nicht wieder in seine Lethargie oder aber in seine irrationalen riesigen Kurssprünge verfällt.

Das war wenig – morgen sehen wir weiter – vielleicht benimmt sich der DAX jetzt einfach mal „normal“, legt einen schönen Aufwärtstrend hin und beschert uns Gewinne – an der Zeit wäre es!

 

Advertisements