Neue Software für das DAX-Daytrading!

In den kommenden Tagen (wohl vor Ostern) werden Sie die hier veröffentlichten Signale (fast) realtime in einer kleinen, aber feinen Software selbst verfolgen können. Eine Testversion incl. Kursversorgung läuft bereits seit Wochen stabil und liefert Handelssignale vom Feinsten. Eine Software, wie ich sie mir schon lange gewünscht habe – eine Software, die sich auf das Notwendige beschränkt und das tut, was man braucht: Sie liefert die Signale für den 15-Minuten DAX. So, wie hier veröffentlicht.

Den genauen Termin für das Launching kann ich noch nicht bekanntgeben, aber es dauert nicht mehr lange! Erste Details über diese Testversion HIER !

Das 15-Minuten-System arbeitet bereits einwandfrei (die Signale, die ich hier veröffentlicht habe). In 2 Versionen: „FAST“ und „SLOW“. Die hier veröffentlichten DAX- Daytrading–Signale stammen aus der schnelleren Version „FAST“.

Die Charts vom Freitag – Original aus der Software (Erklärungen und Details HIER):

BDHS-Daytrading-20170407_watchdog-FAST.JPG

und hier die etwas gemächlichere Variante „SLOW“:

BDHS-Daytrading-20170407_watchdog-SLOW.JPG

Das war der erste Blick auf die neue Software. Die Nutzung macht einfach Spaß – und zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie Sie den DAX intraday im 15.Minuten-Chart mit Erfolg handeln können! Ich freue mich auf und über viele Tester – die Version läuft bis Ende April, ist kostenlos und ich erwarte Ihre Reaktionen! Ganz sicher kann ich nicht alle beantworten – aber ich werde sie alle lesen!

Mit herzlichen Grüßen aus Lima in Peru,

Bertram Dobrick

Advertisements