Gewinne pur – EoD und Intraday!

Im Moment läuft es wieder so richtig gut – oft ist es so, langweilige Phasen mit Ausstoppern und kleinen Verlusten und wenn man dann wirklich genervt ist und vielleicht sogar eine Pause im Trading einlegt – ja, dann und wirklich dann kommen die Gewinntrades. Gestern war es (wieder einmal) das 5-Minuten-Handelssystem auf den Dow Jones, das Genie „Django“ lieferte einen Top-Trade ab. Einstieg Long kurz vor 18 Uhr, dann ging es nervenaufreibend mit vielen Rücksetzern nach oben. Der Take-Profit wurde nicht erreicht, aber gemäß den Regeln wurde die Position kurz vor der Schlußglocke geschlossen. Mit dickem Gewinn. Kommentar eines Users: „Geil!“. So einem ausführlichen Kommentar kann ich nichts hinzufügen 😉 .

20190318_django.JPG

Trendfolge einmal anders: Da der Trade gestern so toll war, sind heute in der Hausse weitere Systeme mit Longpositionen dabei – auch EoD / End of Day. Der Trend zu Gewinnen setzt sich also heute massiv fort. Details zu den Trades heute oder morgen.

Hier einmal die Performance des 5-Minuten-Dow-Jones-Systems „Django“ vom 01/2018 bis 02/2019 – näheres zu allen DAX / DJIA Handelssystemen auf der Seite „Performance„:

20190228-20180101-m5-DJANGO.JPG

In jedem Fall: Viel Spaß, weiterhin tolle Trades und Big Profits!

Herzliche Grüße aus Lima in Peru,

Bertram Dobrick

 

Werbeanzeigen