TOP-Trades – nach Intensivstation ;-)

Da hat der Watchdog doch schon wieder zugeschlagen: zwei Top-Trades: Django und Ingo! Gestern tote Hose und heute………….

Zuerst Django: Kurz nach Börsenöffnung eine Longposition. Und die zog sich den ganzen Tag über hin – der Take-Profit wurde nicht erreicht, daher schloß der Watchdog die Position vor Börsenschluß. Mit schönem Gewinn. Wer wie ich durchgehalten hat, wurde wieder belohnt – aber der Kursverlauf bis zum Gewinn dürfte bei einigen Usern Herzflimmern ausgelöst haben – ich hoffe, das hat Sie nicht auf die Intensivstation gebracht 😉 . Aber der schöne Gewinn entschädigt für alles:

20190328_Django.JPG

Klasse war heute auch das Handelssystem Ingo auf den DAX – das Longsignal kam aber erst um 17 Uhr, so daß den Usern hier das Herzflimmern wie bei Django erspart geblieben ist:

20190328_ingo.JPG

Nehmen Sie sich die Zeit und ordnen Sie solche Trades in die Performance meiner Handelssysteme ein!

Einmal mehr: weiterhin viel Spaß mit dem Watchdog und viele gute Trades und natürlich „Big Profits“!

Herzliche Grüße aus Lima in Peru,

Bertram Dobrick

 

Werbeanzeigen